KK #22

am 11. November 2016  – Vernissage um 18:00 Uhr, CONTORHAUS, Breitenfelder Str. 12, 04155 Leipzig

mit Foto.Grafik von Jens Florschütz

Einen Namen machte sich der Leipziger ab Mitte der 90-er Jahre als Konzertfotograf. Seine Künstlerportraits in klassischer analoger Technik sowohl bei Ablichtung als auch Entwicklung sind als selengetonte Fine Art Prints auf Baryt zu sehen. Jedes Foto ist hier ein Original.

jazzkantine_cappuccino-10

Zu Beginn des neuen Jahrtausends arbeitete Florschütz verstärkt an seiner Serie „Heimat Blau“. Hier verbindet der Fotograf seine optische Erfahrung als Architekt mit der des Künstlers. Unschärfe in der Wahrnehmung und Focus auf das Wesentliche drücken Verbundenheit zur Heimat und Distanz zum Heimatbegriff gleichermaßen aus.

blau_gohlis_0019

Mit seinen neuesten Arbeiten beschreitet der Foto.Grafiker experimentelle Wege. In einem manuellen Druckverfahren auf fotografischer Basis werden eigene Bilderwelten in Mischtechnik mit Arcylfarben geschaffen.

Architektur 2016

 

Impressionen von der Vernissage

 

Werbeanzeigen