IRENE KIELE

Irene Kiele (*1942) nahm 1970 das Studium an der Leipziger Hochschule für Grafik und Buchkunst auf und gehörte zu einem der Jahrgänge, die mit den Professoren Wolfgang Mattheuer, Werner Türke und Bernhard Heisig konfrontiert wurden. Aber sie geriet nicht in den Sog einer dieser starken Künstlerpersönlichkeiten, sondern setzte sich, untypisch für Ort und Zeit, eher mit der klassischen Moderne aneinander.

homepage von Irene Kiele